Mariate

Einblicke und Ausblicke. Notizen und Gedanken zum Tag

Bismarkturm

Winterspaziergang

| Keine Kommentare

Der Bismarkturm

Mein Spaziergang führte mich unlängst auf den Trappenberg und zum Bismarkturm. Eine gute Möglichkeit diesen Turm einmal ohne Blattwerk zu fotografieren. Der Turm wurde im Jahre 1905 eingeweiht, zu Ehren des ersten deutschen Kanzlers des Deutschen Kaiserreiches. Oben zieren die Wappen der ostprignitzer Städte, den im neugotischen Stil erbauten Turm. Die großen Quader beherbergen viele Inschriften und Wappen der Adelsgeschlechter und Stifte. Leider war ich noch nicht auf diesem Turm. Seit 1994 kann man ihn wieder begehen.  Ich sollte das wirklich einmal nachholen. Der Anblick über meine kleine Stadt soll von diesem Turm aus sehr schön sein. Dazu werde ich mir aber einen warmen Tag im Frühjahr aussuchen, wenn alles  umher schon grün ist.

[envira-gallery id=“251″]

 

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.